Aktivitäten

Wolfsburgfahrt der 11. Jahrgänge des Beruflichen Gymnasiums

 

Am 21. Februar starteten die BGB 16a, die BGB 16b und die BGK 16 gemeinsam mit ihren Lehrkräften Frau Gosch, Frau Victorova, Herrn Gronholz und Herrn Gosch zu einer Studienfahrt nach Wolfsburg.

Nach einer ca. 3,5 stündigen Busfahrt wurden als erstes in der Jugendherberge die Zimmer in Beschlag genommen. Nach kurzem Aufenthalt ging es dann zu Fuß direkt weiter in die Autostadt. Dort erhielten wir durch Führungen vielfältige Einblicke in die Autowelt und konnten auch ein wenig experimentieren. Im Anschluss daran gab es Freizeit, so dass wir Wolfsburg bzw. das Outlet-Center erkunden konnten. Zum Abendessen trafen sich alle Teilnehmer in einem Restaurant und konnten bei Pizza, Pasta oder Salat den Hunger stillen.

Später ging es dann wieder in die Jugendherberge, wo wir einen gemütlichen Abend mit Kartenspielen, Gesprächen und Süßigkeiten verbracht haben.

Am nächsten Morgen starteten wir nach einem Frühstück mit der „Phaeno“. Dort konnten wir viele praktische und theoretische Experimente durchführen, was sehr spannend war. Danach gingen wir zum VW-Werk, um uns die Produktion anzusehen. Während der Rundfahrt durch die Produktionshallen haben wir viele interessante und lehrreiche Eindrücke bekommen, leider war die Rundfahrt viel zu schnell zu Ende. Im Anschluss an die Werksbesichtigung fuhren wir dann direkt mit dem Bus nach Hause.

Abschließend können wir sagen, dass diese Studienfahrt sehr viel Spaß gemacht hat und auch sehr lehrreich war!

Bonjour Paris! – Parisfahrt 2017

 

In der Zeit vom 30.01. bis 03.02.2017 fand wieder die beliebte Parisfahrt statt. 33 Schülerinnen und Schüler der Theodor-Litt-Schule und der Elly-Heuss-Knapp-Schule fuhren mit Herrn Anil, Frau Schröder-Groeneveld und Frau Schmidt mit dem Bus nach Paris.

 

Am ersten Tag fuhren wir zuerst zum Eiffelturm, der sich leider im Nebel versteckte. Später erkundeten wir bei einem Spaziergang das schöne Stadtviertel Montmartre mit seiner berühmten Kirche Sacré Coeur.

 

Am Mittwoch zeigte uns der Stadtführer Bernd bei einer Stadtrundfahrt mit dem Bus seine Lieblingsplätze und natürlich auch die berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Paris. Am Nachmittag machten wir einen Ausflug nach Versailles und besichtigten das pompöse Schloss des Sonnenkönigs.

 

Am Donnerstag war Kultur angesagt: das größte Museum der Welt – der Louvre – stand auf dem Programm. Auf eigene Faust streiften wir durch das Museum und konnten viele verschiedene Kunstwerke sehen, da durfte die Mona Lisa natürlich nicht fehlen. Bevor wir gegen Abend die Rückreise antraten, wurde die Fahrt mit einem gemeinsamen Essen im Traditionsrestaurant Chartier abgerundet.

 

Sommerfest 2015

Wir feiern das Sommerfest der TLS!!!

Am Donnerstag, den 16. Juli 2015 startet um 9:00 Uhr das Sommerfest an der TLS! Es erwarten Sie Spiele, Sketche, ein Volleyballturnier sowie ein kulinarischer Markt.

Die BGK12 präsentiert: Woyzicken - Kill That Bitch

Die TLS war mit dabei! Volleyballturnier der Klaus-Groth-Schule

Pünktlich um 8.00 Uhr trafen alle Spielerinnen und Spieler der Theodor-Litt-Schule zur Einteilung der Trikots in „unserer Kleiderkammer“ ein, um sich dann ab 8.30 Uhr in der Sporthalle der Klaus-Groth-Schule einzuspielen.

2 Mannschaften  mit insgesamt 13 Schülerinnen und Schülern aus der BGM13, BGV 12, BGB 13a, BGK 12, BGB 12a und der BOS traten gegen Mannschaften der Neumünsteraner Gymnasien sowie einer Mannschaft der Walter-Lehmkuhl-Schule an.

Lesen Sie hier weiter.

TLS – Skifahrt 2015: Karls/ Matrei Osttirol

 

Nachdem  die  Skifahrt  im  Februar  2014  nach  Flattach ein  so  großer Erfolg  war,  ging  es  auch  dieses  Jahr  wieder  in  den Schnee.  Am 13. Februar  startete  die  schulartenübergreifende  Skifahrt  der  Theodor-Litt-Schule  in  die  Berge.  Mit  knapp  40  Schülerinnen  und  Schülern  aus dem  Beruflichen  Gymnasium  sowie  aus  verschiedenen  Ausbildungsberufen, fuhren wir nach Matrei in Osttirol.

 

Bilder sowie den gesamten Bericht finden Sie hier.

 

Schülerinnen und Schüler der Theodor-Litt-Schule Neumünster Spitze bei Europas größtem Informatikwettbewerb

 

Bundesweit nahmen mehr als 210.000 Schülerinnen und Schüler am Informatik-Biber teil und die Theodor-Litt-Schule hat mit 784 Teilnehmern den 17. Platz im absoluten Schulranking des Informatik-Bibers 2014 belegt. Herzlichen Glückwunsch!

Lesen Sie hier die gesamte Pressemitteilung.

Fünfter Besuch unserer Partnerschule aus Dänemark

 

Zum fünften Mal hat uns unsere Partnerschule aus Skive besucht.

Einen auführlichen Bericht finden Sie an dieser Stelle.

Unten sehen Sie ein paar Impressionen.

TLS nimmt am Kowsky-Lauf mit der größten Mannschaft teil

 
TLS-Team
TLS Team
 

Das Team der TLS hat am 05.09.2014 bei dem alljährlich stattfindenden Kowsky-Lauf folgende Platzierungen erreicht:

 

1. Platz Männer Firmenwertung

1. Platz Mix Firmenwertung

3. Platz Frauen Firmenwertung

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der TLS, da unsere Schule auch das größte Team gestellt hat.

Danke an Björn Richter und Jürgen Clausen für Ihren Einsatz in der Organisation und Betreuung der Läufer und Läuferinnen.

Einen Zeitungsartikel finden Sie hier.

TLS Fußballer werden Weltmeister...

 

... der Herzen und erreichen den 3. Platz bei Fußballturnier in Eutin.

Mehr Informationen hier.

Schulhandballer gewinnen Kreismeisterschaft

 

 

Klicken Sie hier für mehr Informationen...

TLS-Fußballer erreichen 4. Platz bei Landesmeisterschaften der Beruflichen Schulen

 

Berufliches Gymnasium (Profil Kommunikation) in der Hamburger Kunsthalle

  • Die Verknüpfung von Kunst und Literatur am Beispiel von W. Goethe.
  • Den Theaterbetrieb (Hintergrund: Thalia-Theater) kennenlernen.
  • Woyzeck von G. Büchner (Buch) mit dem Theaterstück im Thailia Theater vergleichen und analysieren etc.

Das waren nur einige Ziele der BGK 11 beim Besuch der Kunsthalle in Hamburg.

Das Projekt "Zeitung in der Schule" (Zisch) wurde 2013 im Medien/Kommunikations-Profil durchgeführt. Die SchülerInnen haben zwei Artikel für den Holsteiner Kurier verfasst.

Dabei ging es u.a. darum, journalistische Arbeitsformen kennenzulernen, einen kritischen Umgang mit Boulevard-Presse zu erlangen, das kreative Schreiben zu üben. Auch wurde eine Exkursion in Medienbetriebe durchgeführt (NDR, Fernsehmacher - Markus Lanz Talkshow).

Theodor-Litt-Schule

Regionales Berufsbildungszentrum AöR 

Parkstr. 12-18

24534 Neumünster

Tel. +49 04321 26533-0+49 04321 26533-0

Fax +49 04321 26533-99

Mail: info@tls-nms.de

 

Ansprechpartner Schulbüro

 

Hier finden Sie uns

 

Unsere Öffnungszeiten

 

Unsere Schule bietet auch:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© RBZ Theodor-Litt-Schule AöR